Deutsch C1, C1+, Deutsch C1 Hochschule
Fortgeschrittene Deutschkurse in München / Advanced German Classes in Munich


Über mich

Dr. phil. Beatrice Schulz (GwG), PRB-Coach IPSIS Schweiz
Sprache und Persönlichkeit - Language & Personality Training

Wissenschaftliche Arbeit

  • Studium der Romanistik, Germanistik und Philosophie in Saarbrücken, Paris, Frankfurt/Main
  • Aufbaustudium "Deutsch als Fremdsprache" Saarbrücken
  • Vorträge, Lehraufträge, Publikationen, Übersetzungen
  • Fortbildung in Personzentrierter Beratung nach C. Rogers und Focusing nach E. Gendlin (Peter Wanninger, Murnau; GwG e.V.)
  • Fortbildung in "Persönlichkeits- und ressourcenorientierter Beratung" am IPSIS Schweiz, (www.psi-schweiz.ch) 
  • Aktuelles Forschungsprojekt: 
    PSI-Potenzialanalyse bei B2- und C1-Lernern (seit Juli 2017)
  • Lehrauftrag an der Hochschule München Sommersemester '18
  • April 2016 PCE Europe Lausanne - Growing a Person-Centered Society: Kongress-Teilnahme mit  Poster in "A person-centered language learning approach to foster better understanding"/"Une approche d’apprentissage de langues centrée sur la personne pour mieux se comprendre"

Soziale Praxis 
Teaching, Counseling, Coaching

Teaching

  • Facilitating Language: Deutschunterricht auf der Basis des Personzentrierten Ansatzes (nach Carl R. Rogers) und der PSI-Theorie (nach Julius Kuhl)
  • Sprachenlernen mit PSI - Fortbildung für SprachlehrerInnen nächste Termine: 09.11.19 und 04.07.20 am IPSIS Schweiz
  • Gruppenkurse/Integrationskurse (BAMF)
  • Einzeltraining in Deutsch als Fremdsprache Level A1 - C2 GER
  • Aufbau der Sprachabteilung bei der IBBV GmbH München (seit 2015). Pädagogische Leitung der B2-, C1-Kurse. Durchführung der TELC-Prüfungen B2, C1, C1 Hochschule
  • TELC-Lizenz C1-C2 (mündlich)

Counseling, Coaching:

  • Einzelberatung auf der methodischen Grundlage von:
    PZA, Focusing und TAE sowie PSI und ZRM 
  • PSI-Kompetenzanalyse 360°: Potenzialdiagnostik nach dem Osnabrücker Ansatz der PSI-Theorie von Prof. Julius Kuhl